Premiumkreditkarten – Gold – Platin – Metall

Goldene Kreditkarten – das können die erschwinglichen Karten

goldene Kreditkarten

Goldene Kreditkarten zählen zu den beliebtesten Reisekreditkarten, denn diese Kreditkarten sind mehr als nur Zahlkarten. Klar ist die Bezahlfunktion ein Vorteil, der zugehörige Kreditrahmen bietet die notwendige Flexibilität.

Amex Express Gold Goldene Kreditkarten kreditkarte-aus-metall

Goldene Kreditkarten, die anders heißen

Was ist das Besondere an den goldenen Kreditkarten?

Wer eine Visa Card Gold oder eine goldene Mastercard beantragt, ist meisten an den Zusatzleistungen interessiert. Eine goldene Kreditkarte bietet größtenteils noch ein Paket an Reiseversicherungen. Wer im Ausland Urlaub macht, oder geschäftlich nach San Diego reisen muss, der braucht seine Europäische Versichertenkarte gar nicht mitzunehmen. Die Arztkosten werden von der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung nicht übernommen.

Miles and More Kreditkarte kostenlose Lufthansa Business Lounge

Reiseversicherungen mit der goldenen Kreditkarte

Abhilfe schafft eine Auslandskrankenversicherung. Diese ist bei einer goldenen Kreditkarte größtenteils dabei.

Die meisten goldenen Kreditkarten, egal ob Mastercard oder Visa, bringen mindestens eine Auslandsreisekrankenversicherung mit.

In der Regel ist auch eine Reiserücktrittsversicherung notwendig, um nicht auf den Reisekosten sitzenzubleiben, falls die Reise aus einem beliebigen Grund ins Wasser fällt. Das Gleiche gilt für die vorzeitige Abreise. So sollte eine gute Reisekreditkarte auch eine Reiserücktritts- und eine Reiseabbruchversicherung mitbringen.

Für all diejenigen, die oft einen Mietwagen benötigen, sollte eine goldene Kreditkarte mit Mietwagenversicherungen im Reisegepäck sein.

Mastercard diese 5 Karten haben Reiseversicherungen  

Die drei genannten Reiseversicherungen werden dir mit der Miles and More Mastercard Gold ins Gepäck gelegt.

Suchst du eine kostenlose Mastercard mit Reiseversicherungen? Dann haben wir eine gute Nachricht für dich, denn die zwei goldenen Kreditkarten haben ebenfalls Reiseversicherungen:

Für beide Karten wird keine Grundgebühr erhoben. Das ist genial, denn du bekommst eine Auslandskrankenversicherung und eine Reiserücktrittsversicherung. Dazu gibt es weitere Benefits, mit denen die Karten zu einer goldenen Mastercard aufsteigen.

Mit Revolut und Curve kannst du ebenfalls tolle Reiseversicherungen hinzubuchen und diese zu einer goldenen Kreditkarte aufwerten.

Die goldene Kreditkarte von American Express

Die American Express Gold Card wird mit einem sehr leistungsstarken Paket an Reiseversicherungen ausgegeben. Es sind gerade die Leistungen der Reiseunfallversicherung, die extrem hoch sind.

Die goldene Visa Card

Aus dem Hause Visa kannst du ebenfalls eine goldene Kreditkarte erhalten. Diese werden gleichzeitig mit einem tollen Versicherungspaket ausgegeben. Kennst du schon die Deutschland-Kreditkarte Gold?

Die Barclays Gold Visa und die Eurowings Visa Card Gold sind beides Zahlungskarten, die vom Anbieter Barclays ausgegeben werden. Wenn du mit Eurowings unterwegs bist, solltest du dir die Vorteile der goldenen Eurowings Kreditkarte anschauen, es kann sich lohnen.

Die ICS Visa World Card Gold kommt mit einer vergleichsweisen geringen Grundgebühr daher, bietet dir aber ein tolles Paket für Reiseversicherungen.

Mit der Postbank Visa Gold kannst du dir Rabatte beim Reifenhändler oder für den Mietwagenanbieter Sixt sichern. Diese Karte lohnt sich, wenn du das Postbank Giro extra Plus-Konto hast. So reduziert sich die Jahresgebühr.

Haben goldene Kreditkarten immer die Farbe Gold?

Eine goldene Kreditkarte ist oft als solche zu erkennen. Die American Express Gold Card ist golden, die Miles and More Mastercard Gold ebenfalls. In der Regel sind eine Mastercard Gold und eine Visa Card Gold mit Reiseversicherungen ausgestattet. Es gibt allerdings Ausnahmen.

Wer zur Hilton Visa Card ein Reiseversicherungspaket hinzubucht, hat im Prinzip auch eine Hilton Visa Card Gold. Diese Karte heißt zwar nicht so, von der Ausstattung her ist es eine goldene Visa. Nur die Farbe ist anders. Dennoch bringt die Hilton Visa Gold sogar einen Hilton Honors Goldstatus mit sich. Es handelt sich also um eine wahre Goldkarte.
Die Deutschland-Kreditkarte Gold ist schwarz, allerdings mit goldenen Schriftzeichen.

Mit dem Revolut Premiumkonto, kannst du, genau wie mit Revolut Metal, bekommst du eine Kreditkarte in allen möglichen Farben. Die Reiseversicherungen sind aber top, denn sie gelten zum Großteil auch ohne Karteneinsatz. 

Bringen goldene Kreditkarten Statusvorteile?

Ein Status kann sich in verschiedenen Bereichen zeigen. So gibt es einen Elitestatus im Hotel oder den Zutritt zur Flughafen-Lounge. Wie bereits erwähnt, bringt die Hilton Visa Card den direkten Hilton Honors Goldstatus. Mit diesem Elitestatus winkt dir ein kostenloses Upgrade, kostenloses Frühstück und eine höhere Punktegutschrift. Setzt du diese Karte fleißig ein und nutzt sie, um deine Miete zu überweisen, dann wirst du sogar den Hilton Diamond Status erreichen.

Die Postbank Visa Card Gold ist mit den Statusvorteilen an keine bestimmte Hotelkette gebunden. Allerdings dürfen Inhaber der goldenen Postbank Kreditkarte bei der Visa Luxury Hotel Collection buchen. Damit werden dir Statusvorteile geboten, wie Upgrade, kostenloses Frühstück und weitere Annehmlichkeiten.

Analog zu Visa Card bringt die American Express Gold Card Vorteile in der American Express Hotel Collection. Der Zutritt zu diesem Statusprogramm ist nur Kunden einer American Express Gold Card und einer Amex Platinum Card vorbehalten. Mit der Amex Gold Card erwirbst du den Priority Pass zu einem reduzierten Jahresbeitrag und buchst damit die Airport-Lounge für deinen Flug.

Was kosten goldene Kreditkarten?

Eine goldene Kreditkarte bietet also allerhand Leistungen und die wichtigen Versicherungen für die Reise. Dabei kosten diese Kreditkarten nicht die Welt, manche davon sind sogar kostenlos.

Die gebührenfreie Mastercard Gold oder die TF Mastercard Gold sind die gebührenfreien Vertreter für goldene Kreditkarten, für die keine Gebühren fällig werden. Mit diesen beiden Karten kannst du nichts falsch machen, denn schließlich kosten sie nichts. Allerdings sollte auch eine Jahresgebühr nicht abschrecken, da die interessanten Leistungen diese Gebühren relativieren. So sind die ICS Visa World Card Gold und die Deutschland-Kreditkarte Gold für eine geringe Gebühr mit soliden Reiseversicherungen ausgestattet.

Etwas mehr wird für die Hilton Visa Card mit Reiseversicherung (83 Euro p.a.), die Miles and More Mastercard Gold (9,16 Euro mtl.) und die American Express Gold Card (12 Euro mtl.) fällig. Dafür sind die Vorteile u. a. in der Option zu sehen, mit jedem Karteneinsatz Meilen zu sammeln, oder auch Punkte. Die Amex Gold Card bringt eine tolle Option mit: Denn durch das Membership Rewards Programm kannst du gleich in vielen Programmen Meilen und auch Punkte sammeln.

Für wen eignen sich die goldenen Kreditkarten

Wie bereits erwähnt, eignen sich die goldenen Kreditkarten für diejenigen, die oft auf Reisen sind. Durch die integrierten Reiseversicherungen sparst du dir die zusätzlichen Kosten für diesen Versicherungsschutz. Wer mit den alltäglichen Ausgaben Punkte und Meilen sammeln möchte, ist ebenfalls mit der Hilton Visa Card gut beraten. Die Vielflieger schauen auf die Miles and More Mastercard Gold oder die American Express Gold Card.

Miles and More Kreditkarte kostenlose Lufthansa Business Lounge

Letztere hat den besonderen Charme, das Sammeln so flexibel wie nur möglich zu machen. Je nach Reiseverhalten kann sich die Jahresgebühren aller drei der genannten Kreditkarten schnell wieder rechnen.

Wer nun noch mehr Leistungen erwartet, also viel mehr Statusvorteile oder ein noch umfangreicheres Versicherungspaket haben möchte, der sei auf die entsprechenden Premium-Kreditkarten verwiesen. Dazu zählen die Platinkarten und die Kreditkarten aus Metall.