Amex Platinum Lounge

Welche Vorteile bringt dir die Amex Platinum Card am Flughafen? Wie kommst du mit deiner glänzenden Amex in die Lounge? Diese Möglichkeiten gibt es …

Wieso mit Amex in die Lounge?

Wenn du am Flughafen etwas essen und trinken möchtest, musst du normalerweise tief in die Tasche greifen. Es wird teuer, es ist laut, die Sitzplätze sind alles andere als bequem und einen gescheiten Tisch wirst du nur selten finden. In einer Lounge ist es viel gemütlicher und die Entspannung beginnt schon vor dem Urlaub. Die Metallkarte sorgt dafür, dass du mit Amex in die Lounge darfst.

American Express Centurion Lounge
American Express Centurion Lounge

Du wirst vor dem Flug einen angenehmen Aufenthalt in den Airport-Lounges, rund um den Globus, verbringen. Egal, ob du einen Ort zum Ausruhen und Auftanken suchst, oder einen Ort, an dem du arbeiten kannst – das wachsende Portfolio an Lounges ist hervorragend.

Lounges stehen dir in über 130 Ländern offen. Mit der glänzenden Kreditkarte aus Metall darfst du dort rein. In der Lounge ist es wesentlich entspannter als draußen und du erhältst kostenfrei etwas zum Essen und Trinken (oft Buffet und eine Bar).

In der Airport-Lounge wirst du alles finden, was du für eine angenehme Auszeit benötigst: Stromanschlüsse, stabiles W-LAN und womöglich einen Arbeitsplatz. In einigen Lounges kannst du sogar duschen. Das Beste daran: Um diese Vorzüge zu genießen, benötigst du kein teures Flugticket. Es reicht ein Economy-Ticket für den gleichen Tag!

Platinum Card

Lounge-Zugang mit Amex Platinum – welche Lounges stehen dir zur Verfügung?

American Express Global Lounge Collection

The American Express Global Lounge Collection℠ beinhaltet mehr als 1.200 Lounges an über 500 Flughäfen. So kannst du über 130 Länder der Welt bereisen und dich entspannen. Dazu zählen:

American Express Platinum Lounges
Mit deiner Amex Platinum darfst du in viele Lounges

Mit dem Priority Pass™ genießt du als Platinum Card Inhaber oder Inhaber einer Platinum Card Zusatzkarte uneingeschränkten Zutritt zu den Priority Pass™ Lounges. Dabei ist es egal, mit welcher Airline und in welcher Klasse du abhebst. Mit Amex darfst du kostenlos in die Flughafen-Lounge!

American Express Centurion Lounges und Flughafen Lounges

Allen Lounges voran, steht natürlich die exklusive Centurion Lounge von American Express. Besonders für die Umsteigeverbindung Honolulu – San Francisco – München, ist die Centurion Lounge in San Francisco eine tolle Sache.

Um Zugang zu bekommen, musst du eine gültige Amex Platinum Card vorlegen und eine Bordkarte für einen Flug, der noch am selben Tag abhebt. Außerdem musst du einen Ausweis oder einen Reisepass vorzeigen.

Loungezugang mit Amex Platinum - Centurion Lounges
Standorte der Amex Centurion Lounges

Ergänzt werden die Centurion Lounges durch die American Express Airport Lounges. Möchtest du diese Lounges besuchen, musst du eine gültige Platinum Card vorlegen und ein Flugticket, was am selben Tag gültig ist. Ein Gast darf kostenfrei mit in die Lounge. Die Lounges von American Express findest du hier:

Das sind die Lounges von American Express

LandCenturion LoungeAirport Lounge
ArgentinienBuenos Aires (EZE)
AustralienMelbourne (MEL)
AustralienSydney (SYD)
GroßbritannienLondon (LHR) geplant
HongkongHongkong (HKG)
IndienDelhi (DEL)
MexikoMexiko- Stadt (MEX)
MexikoMonterrey (MTY)
MexikoToluca (TLC)
SchwedenStockholm (ARN)
USACharlotte (CLT) geplant
USADenver (DEN) geplant
USADallas (DFW)
USAHouston (IAH)
USALas Vegas (LAS)
USALos Angeles (LAX) geplant
USAMiami (MIA)
USANew York (JFK) geplant
USANew York (LGA)
USAPhiladelphia (PHL)
USAPhoenix (PHX) geplant
USASan Francisco (SFO)
USASeattle (SEA)

Als Inhaber einer American Express Platinum Card, darfst du prinzipiell in den Delta Sky Club eintreten. Allerdings ist hier nicht nur ein Flugticket Voraussetzung, sondern du musst einen Flug vorweisen, der durch Delta Airlines durchgeführt wird.

Sobald du diese Voraussetzung erfüllst, zeigst du eine Bordkarte für deinen Delta-Flug am selben Tag vor. Kostenlos dürfen Gäste zwar nicht mit rein, aber gegen eine Gebühr ist das möglich.

Airspace Lounge in Cleveland, New York und San Diego

Die weiteren Lounges sind die Airspace Lounges.

Sobald du, ähnlich der Centurion Lounge, eine Platinum Card und einen Ausweis vorzeigst, darfst du zwei Gäste mitnehmen.

Die Airspace Lounges findest du in New York (JFK), Cleveland (CLE) und in San Diego (SAN).

Escape Lounges und Plaza Premium

In den USA hast du noch die Möglichkeit, zahlreiche Escape Lounges zu besuchen und dich dort auszuruhen. Zwei Gäste nimmst du kostenfrei mit, wenn du deine Amex Platinum Card vorlegst und ein entsprechendes Flugticket. Economy-Class reicht vollkommen aus. Gleiches gilt für die Plaza Premium Airport Lounge.

Priority Pass – unbegrenzter Lounge-Zugang mit einem Gast kostenfrei

In eine Lounge kannst du natürlich auch gehen, wenn du eine American Express Platinum Card hast.

Die Zutrittsberechtigung zu einer Lounge wird überhaupt erst als Statuskunde einer Fluggesellschaft oder mit einem teuren Ticket der Business- und First-Class möglich. Noch besser und einfacher ist die Möglichkeit, den Priority Pass Prestige gratis zu bekommen. Mit der American Express Platinum Card wird dir der Priority Pass Prestige geschenkt.

Lufthansa Business und Lufthansa Senator Lounges

Mit deiner Platinum-Metallkarte bekommst du Zutritt zu den Lufthansa Lounges. Sofern du mit Lufthansa, Austrian oder SWISS unterwegs bist, darfst du in die Lufthansa Business Lounge eintreten. Dafür reicht ein Ticket in der Economy-Class aus. Solltest du ein Lufthansa-Ticket in der Business-Class haben, dann darfst du sogar in die Lufthansa Senator-Lounge, wie es auch den Star Alliance Gold-Kunden möglich ist. Möglich ist der Besuch der Lufthansa Senator-Lounge an den Flughäfen in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München.

American Express Platinum Card Vorteile
Diese Vorteile bringt die Amex Platinum

Mit Amex in die Lounge – Wieso nur einmal Prestige?

Ein wesentlicher American Express Platinum Vorteil liegt darin, dass du diesen Priority Prestige Pass für 0 Euro beantragen kannst. Auf Deutsch: FÜR Umme!

Noch interessanter wird es, wenn du eine kostenfreie Platinum Partnercard von American Express auf eine zweite Person ausstellen lässt. So kann auch eine zweite Person mit Amex in die Lounge! Natürlich bringt die American Express Partnercard ebenfalls die „große Variante“ für 0 Euro mit. Durch die Monatsgebühr von 55 Euro, die du für die American Express Platinum Card bezahlen musst, bekommst du zwei Priority Pässe „Prestige“ im Wert von fast 800 Euro.

Für Reisende, die eher innerhalb Europas umherfliegen, ist der Zutritt zu den Lounges von Priority Pass sehr interessant. Das Netz der Komfortzonen mit den bequemen Sitzen und dem Buffet ist innerhalb Europas groß.

Mit Amex in die Lounge – ein Fazit zur American Express Platinum Card

Die Möglichkeit, mit einem Economy Ticket in die Flughafen Lounge zu gehen, ist toll. Besonders die vielfältigen Varianten, welche dir die Amex Kreditkarte bietet, sind einfach genial. Der Zugang ist sogar sehr einfach. Besonders die Lounges, die von American Express selbst bedient werden, speziell die Centurion Lounges, sind einfach spitze.

Nicht zu vergessen: Die Platinum Card bringt uns noch ein großes Versicherungspaket mit, ein jährliches Reiseguthaben von 200 Euro und nochmals 200 Euro für Sixt ride. Sicher darfst du die Vorteile in den Hotels nicht vergessen.